Maximilian-Kolbe-Haus Kurzzeitpflege

„Wer pflegt mich, wenn du im Urlaub bist?“ Häufig stellen sich diese oder ähnliche Fragen Betroffenen oder Angehörigen. Die Kurzzeitpflege bietet hier Sicherheit und Entlastung.

Die Pflege „in den eigenen vier Wänden“ hat sich gerade in den letzten Jahren an Bedeutung gewonnen.

Die Kurzzeitpflege ist die ideale Unterstützung des Pflegebedürftigen und seiner Familie. Auf diese Weise ist es uns möglich, Ihren Wunsch möglichst lange in der eigenen Wohnung zu leben, zu erfüllen.
Hierfür bietet die Fürstin-Franziska-Christine-Stiftung das Angebot der Kurzzeitpflege seit 1984 im Maximilian-Kolbe-Haus an, in der unsere Gäste beste Betreuung bekommen.

Das Angebot der Kurzzeitpflege sorgt dafür, dass Sie gestärkt in Ihre Wohnung oder Ihr Haus zurückkehren oder eine Überbrückungszeit zur Erholung nutzen können. Unsere Mitarbeiter planen mit Ihnen gemeinsam, was notwendig ist, um Sie zu kräftigen und zu stabilisieren.

Unsere gut ausgebildeten und freundlichen Mitarbeiter betreuen Sie fürsorglich, geben Ihnen Halt und Mut und lassen Ihren Alltag aufleben. Eine aktive Gestaltung des täglichen Ablaufes, mit Sport, Lesekreisen, Spielerunden oder Ausflügen gehört genauso zum Angebot wie eine ausgewogene und gesunde Ernährung, die in unserem Hause selbst zubereitet wird.

Das Maximilian-Kolbe-Haus ist hell und modern eingerichtet und bietet Ihnen 16 Einzel- und 4 Doppelzimmer. Die Größe unseres Hauses ist bewusst überschaubar gehalten, damit die familiäre und behagliche Atmosphäre gewährleistet ist.

Jeder wünscht sich, nach einer Krankheit so schnell wie möglich wieder fit für die „eigenen vier Wände“ zu werden. Wir sind für Sie da und unterstützen Sie und Ihrer Angehörigen dabei – mit all unserer Erfahrung und unserem Wissen.

Leistungen im Überblick:

  • Unterbringung in hellen und geräumigen Einzel- oder Doppelzimmer mit eigenem Bad
  • qualifizierte Pflege und respektvolle Betreuung
  • enge Kooperation mit Ihren Ärzten
  • Angebote zur Stärkung und Freizeitgestaltung durch unsere Mitarbeiter des sozialen Dienstes
  • abwechslungsreiche saisonale Küche aus unserem Hause, bei Bedarf Diät- oder Schonkost
  • individuelle Beratung und Hilfe bei Alltagsproblemen
  • Gottesdienste und seelsorgerlichen Beistand nach Wunsch
  • Vermittlung von therapeutischen Dienstleistungen

Newsletter

Info

Kurzzeitpflege ist genau richtig für Sie, wenn…

  • Sie nach einem Krankenhausaufenthalt noch nicht kräftig genug sind, um in Ihrer Wohnung zurecht zu kommen.
  • Sie auf einen Reha-Platz warten müssen, solange jedoch eine intensive Pflege benötigen.
  • Ihre pflegenden Angehörigen verhindert sind und Sie dennoch eine Rund-um-die-Uhr-Versorgung auf Zeit benötigen.

Downloads

Kontakt

Weitere Informationen, sowie eine individuelle Beratung bekommen Sie in einem Gespräch mit unseren Ansprechpartnern der Tagespflege:

Hildegard Mühmel
(Pflegedienstleitung)

Steeler Str. 642
45276 Essen
Telefon: 0049 (0) 201/563020
E-mail: h.muehmel(at)ffc-stiftung.de

Frank Schürmann
(stellv. Pflegedienstleitung)

Steeler Str. 642
45276 Essen
Telefon: 0049 (0) 201/563020
E-mail: f.schuermann(at)ffc-stiftung.de

Rudolf Voigt
(Verwaltung)

Steeler Str. 642
45276 Essen
Telefon: 0049 (0) 201/563020
E-mail: r.voigt(at)ffc-stiftung.de