Individuelle Förderung

Individuell abgestimmt und ohne lange Wartezeit soll jedes Gruppenmitglied – zusätzlich zur zielorientierten Betreuung in der Intensivgruppe – die Einzelförderung bekommen, die es benötigt.

Verschiedene Möglichkeiten stehen zur Verfügung und können je nach Indikation in Anspruch genommen bzw. bereitgestellt werden:

Sozialkompetenztraining (Gruppentherapie)

Sowohl durch externe Trainer als auch durch hauseigene Pädagogen, die dazu speziell geschult sind bieten wir Trainings zur Verbesserung der Sozialkompetenz der Heranwachsenden an.

Diese Trainings werden in umschriebenen Zeiträumen als Gruppenveranstaltung durchgeführt und sind im Tagessatz enthalten.

Schwerpunkte der Gruppenarbeit sind:

  • Erweiterung der Sozialkompetenz durch Verbesserung der Kommunikations-, Kompromiss- und Konfliktfähigkeiten
  • Selbsterfahrungsaspekte (Eigen- und Fremdbild, Körperbild)

Übersicht

Downloads

Kontakt

Pädagogische Leitung:

Christiane Davidheimann
(Diplom-Sozialarbeiterin)

Steeler Str. 642
45276 Essen

Tel: 00 49 (0) 2 01 / 56 30 20
E-mail: c.davidheimann(at)ffc-stiftung.de